Other Events - Germany

Dieser 4-tägige Service Design Lehrgang in zwei Modulen vermittelt die wichtigsten Grundlagen des Service Design und ermöglicht die Anwendung der Methoden an einem echten Praxisbeispiel. Dieser Lehrgang ist für alle Führungskräfte und Mitarbeiter*innen zu empfehlen, die aktiv an der Verbesserung und Innovation von Services arbeiten!

Zielsetzungen:

  • Die Teilnehmer*innen der Module erhalten einen Überblick über den Stand der Service Design Entwicklung in Theorie, Methodik und Praxis mit dem Ziel, diese konkret anzuwenden und in die organisationale Praxis umzusetzen.
  • Das Bewusstsein für die Vorteile und den Nutzen interdisziplinären, explorativen und kreativen Arbeitens wird geschärft, die Fähigkeit zum Perspektivenwechsel geschult und Anwendungswissen über Explorations- und Kreativitätsmethoden vertieft.
  • Die Teilnehmer*innen machen Erfahrungen mit dem Service-Prototyping und der iterativen Entwicklung von Konzepten.
  • Anhand einer konkreten Aufgabenstellung wird die Methode Service Design als neue Form der Zusammenarbeit praktisch erlebbar gemacht und anschließend in eine für das Unternehmen anwendbare Prozesskette gebracht.

Die Teilnehmer*innen erhalten ein Zertifikat, das als Bestandteil der Service Design Trainer-Akkreditierung angerechnet werden kann.

Maximal 18 Teilnehmer

Kursleitung
Prof. Birgit Mager
Mag. Barbara Weber-Kainz

Termine
Modul 1      11. und 12.6. 2019
Modul 2        8. und 9.7. 2019

Designit Germany GmbH
Gabrielenstrasse 9
80636 München

Kosten (AUSVERKAUFT)
Standard-Ticket: 2.000 Euro
SDN Mitglieder:  1.900 Euro